Herzlich willkommen!
 Wir sind Kölns "Wanderlesebühne"
                                                       
Gudruns ständige Mitbewohner sind: Anke Fuchs, Christian Gottschalk, Michael Heide, Sami Omar und Cris Revon

„Ein Abend namens Gudrun“ war seit 2011 fast monatlich im Theater die wohngemeinschaft zu erleben. Auf Gudrun, die Frau, die mittwochs nie kann, warteten die Gäste dabei leider bisher vergeblich. Manches Mal fiel zwar ihr Yoga- oder Töpferkurs aus, doch dann kam der Vielbeschäftigten wieder etwas dazwischen. In diesem Sommer hat Gudrun mal wieder die Haustiere und Pflanzen der befreundeten Daheimgebliebenen in der ganzen Stadt versorgt und festgestellt, wie inspirierend kleine Tapetenwechsel sein können.
Wir werden daher erst einmal zur Wanderlesebühne auf Gudruns Spuren. In etwas längeren Abständen werden wir fortan auf unserer Sofa-Surfer-Tour verschiedenen Kölner Vierteln „Einen Abend namens Gudrun“ vorbeibringen. Vielleicht auch mal nicht an einem Mittwoch – und Gudrun ist dabei? Möglicherweise wagen wir uns auch mal wieder raus aus Köln…
Im Theater „die wohngemeinschaft“ werden wir weiterhin mindestens zur Theaternacht zu finden sein.
(Sie wollen Ein Abend namens Gudrun auch bei sich im Viertel? Schreiben Sie uns an!)

               Gudrun1

g2

g1